Kursangebote

Das Rauchfrei Programm

Ein Gruppenprogramm für alle, die

  1. mit dem Rauchen aufhören wollen
  2. langfristig rauchfrei leben wollen
  3. sich professionelle Unterstützung wünschen

 

Das Rauchfrei Programm wurde vom Institut für Therapieforschung (IFT) in Zusammenarbeit mit der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) entwickelt und beinhaltet die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse.

Das Gruppenprogramm (max. zwölf TeilnehmerInnen) dauert sechs bis acht Wochen und umfasst sieben Kursstunden. Zusätzlich erfolgt eine telefonische Betreuung nach der sechsten Kursstunde.

Inhalte des Programms sind:

  1. Vorbereitung auf das rauchfreie Leben
  2. Der Rauchstopp
  3. Unterstützung nach dem Rauchstopp

 

TeilnehmerInnen an diesem zertifizierten Programm haben die Möglichkeit eine finanzielle Förderung durch die Krankenkasse zu erhalten.

Interessierte können telefonisch (02161/2932381) weitere Informationen erhalten.


Nächster Kurs:
Derzeit ist kein neuer Kurs geplant

Beginn der Anmeldung: Derzeit ist kein neuer Kurs geplant


Ein weiteres Kursangebot ist geplant:

"Der erfolgreiche Umgang mit täglichen Belastungen" - Ein strukturiertes Programm zur Stressbewältigung